Summit_2.0

Teatr Ósmego Dnia

Platzbespielung

Teatr Ósmego Dnia gehören zu den Urgesteinen des polnischen Straßentheaters und sind alte Bekannte des OPEN OHRs, allerdings liegt ihr letzter Auftritt bei uns bereits einige Jahre zurück. Es wurde also höchste Zeit, dass sie mal wieder die Hauptwiese mit großen Gefährten, Licht und Schauspielkunst in andere Sphären heben.
Auf ihrem Gipfeltreffen (Summit) setzen sie sich kritisch mit Herrschaft und Macht auseinander, appellieren mit großartigem Spektakeltheater an die Zivilgesellschaft und verhandeln über die Welt, in der wir leben und fragen nach der Welt, in der wir leben wollen.

Mit: Ewa Wójciak, Halina Chmielarz, Adam Borowski, Marcin Głowiński, Tadeusz Janiszewski, Marcin Kęszycki, Przemysław Mosiężny, Piotr Najrzał, Janusz Stolarski, Dominik Złotkowski, Szymon Stolarski, Marko Capor

Skript & Dramaturgie: die Kompagnie

Szenographie, Licht und Multimedia: Jacek Chmaj

Musik: komponiert von Arnold Dabrowski

Kostüm: Iza Rudzka

Video: Maciej Sierpień, Maciej Włodarczyk, Adam Łoś

Sound: Jakub Staśkowiak

Licht: Jacek Nowaczyk

http://teatrosmegodnia.pl/

Wann? [So] 23.00 Uhr | Hauptwiese

Foto ©Maciej Włodarczyk
Foto ©Maciej Włodarczyk