Sobi

Sobi erzählt in ihren Songs Geschichten. Geschichten von Begegnungen und Beziehungen, schönen und traurigen Erlebnissen, dunklen Momenten und positiven Wendungen. Hoffnung kann der Schlüssel sein, Traurigkeit zu heilen und das drückt die Sängerin, Gitarristin und Komponistin in ihren Songs aus. „Meine Lieder sollen Menschen, die über ihre Identität, ihre Rolle in der Gesellschaft und in Beziehungen grübeln, Mut machen“, sagt die in London aufgewachsene Sängerin, die mit 16 Jahren ihre ersten Songs schrieb. Sobi verbindet spielerisch Elemente aus Pop, Soul und Jazz zu einem bezaubernden musikalischen Erlebnis.

https://sobi.bandcamp.com/

Wann? [Mo] 10.00 Uhr | Drususstein

Foto ©Sebastian Wei