Kreativworkshop Freigeist

Für die Freigeister ist das Wahlspektakel der Gegenwartspolitik in Deutschland zu einem grauen Einheitsbrei geworden. Fotos und Slogans der großen Parteien sind in ihren Augen und Ohren beliebig austauschbar und eigentlich ist auch gar nicht klar, wofür die Parteien stehen. Für sie und Euch ist es daher an der Zeit, das Ruder selbst in die Hand zu nehmen! 
Wie würde Eure Partei aussehen und wofür würde sie stehen? 
Ziel des Workshops ist es, Euch dazu zu animieren, eine neue Perspektive für Eure eigene politische Meinung einzunehmen. Ihr seid eingeladen, nicht nur als Bürger*in, sondern auch als mögliche Gründer*in einer neuen Partei über Eure Werte zu reflektieren. Malt also Plakate, diskutiert aktuelle politische Fragen, kurz: Seid dabei!

Dauer: 4 Stunden

Wann? [Mo] 10.00 Uhr | Vor der Kulturei

Bild ©Moritz Müller