Filmz - Festival des deutschen Kinos präsentiert: Kurzfilme

Kurzfilme, FSK: o. A.

Im Kurzfilmprogramm stellt Filmz mehrere Projekte zum Thema Körperbau vor. Aufgrund der großen Nachfrage in den vergangenen Jah- ren, gibt es auch dieses Jahr wieder zwei Vorstellungen. An beiden Terminen wird das Thema mit Filmen wie Persona von Max Schäffer, The Very Near Future von Sebastian Egert, Kalt von Sven Niemeyer, Kopfüber von Daniel Tomaser, Ansichtssache von Alexander Ullmann, Moonlight Princess von Elke Margarete Lehrenkrauss u. v. a. facettenreich und vielschichtig beleuchtet. Besonders freuen wir uns darüber, dass der Regisseur von Persona, Max Schäffer, vor Ort sein kann. Wir danken Filmz für die Zusammenstellung des Programms.

Wann? [Sa] 20.00 Uhr | Filmkeller