ÄTNA

ÄTNA, bestehend aus Sängerin Inéz und Drummer Demian, passen in keine Schublade und lassen sich keinem Genre zuordnen. In einer Zeit, in der viele Menschen nach festen Grenzen und klaren Definitionen rufen, liefert das Dresdner Duo einen künstlerischen Gegenentwurf ab. Ihre Musik strebt nach Ganzheitlichkeit, soll vereinen statt spalten. Abstrakte Beats, ein virtuoses Klavier und eine ungezügelte Stimmgewalt machen ÄTNA zum auditiven Abenteuer. Es variieren die Klangfarben von sinnlich bis wütend, von verträumtem Schwelgen bis hin zum ekstatischen Ausbruch. Euch erwartet eine hoch energetische Mischung aus Pop, Triphop, Jazz, Alternative und treibenden elektronischen Elementen. Euphorisches Zelebrieren und gleichzeitiges Tränenvergießen sind ausdrücklich erwünscht.

http://atnaofficial.com/

Wann? [So] 12.00 Uhr | Auf der Mauer

Foto ©Josefine Schulz