THW-Generator gestohlen!

Mit großem Entsetzen haben wir, die Projektgruppe des OPEN OHR Festivals, vom Technischen Hilfswerk (THW) erfahren, dass auf dem 45. OPEN OHR Festival 2019 ein Notstromaggregat des Typs 2kva Honda-Kofferaggregat (vgl. https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/61dK1ADbmpL._SX466_.jpg) gestohlen wurde. Dieses befand sich zwischen Windmühlenstraße und dem Seiteneingang der Zitadelle auf dem Schotterweg in der Nähe des dortigen Kassenhäuschens. Das Aggregat wurde aus einem abgesperrten Sicherheitsbereich entwendet.
Wir verurteilen diesen Diebstahl, da hier offenbar Einzelne den eigenen Vorteil über die Sicherheit der anderen Festivalbesucher*innen gestellt haben und sowohl dem THW als auch dem Festival mutwillig geschadet haben. Im Notfall wäre der gesamte Schotterweg bis zur Windmühlenstraße nicht ausgeleuchtet gewesen, was das Gefahrenpotenzial erhöht hätte. Zudem gehört das Aggregat zum Einsatzmaterial des THW und dessen Diebstahl schränkt somit die Handlungsmöglichkeiten des THW ein.
Das THW hat aus versicherungstechnischen Gründen Strafanzeige bei der Polizei Rheinland-Pfalz erstattet und wird diese aber wieder zurückziehen, wenn das Aggregat wieder intakt beim THW Ortsverband Mainz auftaucht. Sachdienliche Hinweise bitte direkt an den THW Ortsverband Mainz oder an die Polizei in Mainz.