Performance: UliK Robotik - Industrie 4.0

Einen ziemlich großen Tanzgefährten hat der Künstler UliK im Gepäck: Mit nichts Geringerem als einem drei Tonnen schweren, umgebauten Industrieroboter vollführt UliK beeindruckende Tanzperformances. Der Roboter selbst ist dabei mehr als ein reines Objekt, mehr als ein mechanisches Requisit. In der Interaktion zwischen Tänzer und Roboter, zwischen Mensch und Maschine entstehen beeindruckende Bilder und faszinierende Kombinationen. Plötzlich ist es gar nicht mehr so eindeutig, wer hier eigentlich mit wem tanzt.

Wann? [Sa] 14.00 und 14.45 Uhr | Hauptwiese | Theater
Gezeigt werden die Performances DRUM SHOW (14.00 Uhr) und RoboPole (14.45 Uhr).