Gerhard Trabert, Armut und Gesundheit e. V.

Gesellschaftliche Herausforderungen während der Corona-Pandemie.

Die Corona-Pandemie hat die sozialen Unterschiede in Deutschland und der gesamten Welt wie unter einem Brennglas noch deutlicher aufgezeigt. Gerade auch wohnungslose Menschen, die kein Zuhause haben, waren von den Schutzmaßnahmen und deren Auswirkungen besonders stark betroffen! Zudem wurde deutlich, dass enge Wohnverhältnisse die Home-Office Bedingungen massiv beeinträchtigen und den Schulunterricht von Kindern im eigenen Zuhause stark einschränken. Eine Wohnung zu haben, eine preisgünstige und damit bezahlbare Wohnung zu haben, eine Wohnung nutzen zu dürfen in der alle Bewohner Platz zum Regenerieren und zurückziehen vorfinden, trennt letztendlich Arm von Reich!

Mehr von Gerhard Trabert im Zeitartikel vom 7. Mai 2020.

Foto ©Reiner Pfisterer

©Reiner Pfisterer